Mittwoch, 21. Januar 2015

Man lernt ja dazu/Bei Herzmoleküls, Teil II

Dialog bei What's Up in da house:

Er: Alles gut?
Ich: Ja, ich trage eine meiner alten, unstretchigen, knallengen Jeans!!!!!
Er: Supi!
Ich: Ich schreibe es dir lieber. Wenn ich nachher das Ratespiel mit dir spiele und du es nicht gleich siehst, werde ich depri. ;))


Eure nicht_mehr_ganz_so_dicke_aber_noch_dem_Idealgewicht_entgegeneifernde_Penny ❤️


 

Kommentare:

  1. So Pennymaus, während du deine alten Jeans rauskramst, suche ich nach Leggins. Haremshosen, egal irgendwas, was am Spritzbauch nicht so klemmt. Irgendwas das die Wünschehüfte nicht wie einen dicken Schwimmring aukucken lässt.
    Aber das ist süß wirklich! Hihi das mach ich demnächst auch mal ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes, ich könnte dir da noch ein paar gemütlich Hosen geben. :-*

      Ich finde dich süß!

      Löschen
  2. Wie bitte?? Die knallengen Jeans? Wohoow!! Ich bin beeindruckt! Aber das bin ich ja eigentlich immer ❤️ ❤️ ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schätzelein, irgendwie wird der Sinn meines Post, und zwar der darin enthaltene Superspritzigewitz und meine neue clevere Taktik verkannt. In die Hosen, nä, da passe ich zwar rein, aber es sieht noch aus wie bei einer Fleischwurst, deren Pelle zu eng ist, verstehste?
      Aber meine neue Taktik...dem Mann vorher schon ankündigen: "Achtung, nachher kommt das Ratespiel: Fällt dir was an mir auf?"...ja also DIE sollte dich wirklich begeistern. ❤️

      Löschen
    2. Doch, doch, das habe ich natürlich verstanden - wenn auch nicht entsprechend gewürdigt. Daher:

      Penny, du bist die krass Beste! (Was eine Kombination, ich weiß) Und die Taktik.... Phänomenal! Wie viele Ehekrach's sie verhindern wird...!!! Gigantisch. Weißt du was?! Dafür hast du den Ehe-Friedensnobelpreis verdient. Aber mal sowas von!

      ;)

      Und trotzdem glaube ich NICHT, dass das aussieht wie Fleischwurst in zu enger Pelle :P

      Löschen